Ticketkauf und Gültigkeit

Ein Ticketerwerb durch unser Fahrpersonal ist ab dem 20. April wieder möglich. Bis dahin empfehlen wir den kontaktlosen Ticketkauf per easy.GO!

Die Handy-App easy.GO macht den Fahrkartenkauf mobil und bargeldlos. Egal ob Sie mit unseren Bussen, dem Zug, der S-Bahn oder Straßenbahn unterwegs sein wollen; die kostenlose App gilt für das gesamte Nahverkehrsangebot im Gebiet des MDV.

Was kann die Handy-App easy.GO?
  • verkauft Tickets von der Kurzstreckenfahrkarte, Einzelfahrkarte bis zur 24-Stunden-Karte
  • kann ohne Anmeldung oder Account genutzt werden
  • kennt alle aktuellen Abfahrtszeiten von Bussen, Zügen, S-Bahnen und Straßenbahnen
  • zeigt alle Streckenverbindungen zwischen Ihrem Start und Ziel an
  • ortet alle Haltestellen in Ihrer Nähe
  • verfügt über Sehbehinderten-Unterstützung
  • zeigt Störungsmeldungen und aktuelle Auskünfte an.

Ein kostenloser Download erfolgt im App-Store oder im Google Play Store.

Über easy.GO gekaufte Tickets sind zum sofortigen Fahrtantritt gültig und müssen bereits vor Betreten des Fahrzeuges auf dem Handy sichtbar heruntergeladen sein. Die Abbuchung erfolgt über Ihre Handyrechnung ohne Zusatzkosten.

Bei Fragen zur Installation der App können Sie auch das kostenfreie MDV-Infotelefon unter 0341 - 9135 3591 anrufen. Weitere Infos erhalten Sie unter https://mdv.myeasygo.de/home-mdv.html

Legen Sie Wert auf eine persönliche Beratung, dann empfehlen wir Ihnen unsere Servicestellen in den Betriebsteilen. Hier können Sie neben der klassischen Einzel- und Zeitfahrkarte auch ein attraktives MDV-Abonnement abschließen.

  • Grimma, Bahnhofstr. 5, Haus 25
  • Colditz, Grimmaer Str. 49
  • Deuben, Leipziger Str. 79
  • Zwenkau, Pegauer Str. 124

MDV-Ticketerwerb im Vergleich

  Fahrpersonal
im Bus
Servicestellen 
Regionalbus
"easy.GO"-App
Einzelfahrkarten
4-Fahrtenkarten
Extrakarten
Tageskarten
(1 bis 5 Personen)
Wochen-, Monatskarten
Abonnements
Hopperticket

 

Darüber hinaus stehen Ihnen die Fahrausweisautomaten auf den Bahnstationen der DB AG oder in der Stadt Leipzig zur Verfügung (Achtung! Keine Stadtverkehrstarife im Angebot).

Gültigkeit Ihrer MDV-Tickets

Ganz gleich für welches Ticket Sie sich entscheiden. Im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) gilt Ihr Verbundticket im gewünschten Tarifzonenbereich in allen Nahverkehrsmitteln.

Ein Beispiel: Sie haben ein Tagesticket für die beiden Tarifzonen 110 (Stadt Leipzig) und 151 (Südraum Leipzig) erworben. Somit wäre u. a. ein Besuch der Messe Leipzig möglich. Die Hin- und Rückfahrt zwischen Hauptbahnhof und Neue Messe erfolgt mit der Straßenbahn. Im Anschluss fahren Sie mit der S-Bahn in Richtung Markkleeberg, um dann mit den Buslinien 101, 105 und 106 das Neuseenland zu erkunden. Die Rückfahrt nach Leipzig erfolgt wieder mit der S-Bahn oder alternativ mit der Regionalbahn.

Zeitliche Beschränkung, Übertragbarkeit, Mitnahme etc.

Detailinformationen zur Gültigkeit des gesamten MDV-Ticketangebebotes entnehmen Sie bitte den aktuellen "Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen".

Die aufgeführten Regelungen gelten für die Beförderung von Personen, Sachen und Tieren auf den Linien der Regionalbus Leipzig GmbH und den weiteren Verkehrsunternehmen im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an den MDV:

  • Tel.: 0341 91 35 35 91
  • Telefax: 0341 86843-99
  • E-Mail: post@mdv.de
  • Internet: www.mdv.de