Macht Total Laune - Umweltklasse 2018 gesucht

Unter dem Motto „Macht Total Laune - Muldentaler Umweltklasse 2018“ ist heute ein Schülerwettbewerb an den Grundschulen im Projektgebiet "Muldental in Fahrt" gestartet. Dazu erhalten die Schulklassen Hefte mit Informationen zu den Umweltaspekten hinsichtlich der Nutzung von Bus und Bahnen sowie Tipps für kindgerechte Ausflugsziele im Muldental. „Saubere Luft, weniger Lärm und verkehrsberuhigte Ortschaften sind unser gemeinsames Ziel, nicht zuletzt unseren Kindern zuliebe“, meint Landrat Henry Graichen, der das Projekt als Schirmherr unterstützt.

Ausflüge planen und Fahrkarten sammeln

SchülerInnen und ihre Eltern werden eingeladen, gemeinsame Ausflüge zu unternehmen und die Ziele mit dem ÖPNV anzusteuern. Bis zum 21.06.2018 können die Schüler Fahrscheine für Bus und Bahn sammeln und in das Sammelheft einkleben. Gewonnen hat die Klasse, die die meisten Fahrscheine gesammelt hat.

Attraktive Preise winken

Spätestens am 27.06.2018 stehen zehn Gewinnerklassen fest, die sich über attraktive Preise freuen dürfen. Die Plätze 1 bis 3 bekommen am 29.06.2018 ihre Preise in der Schule überreicht.

1. Platz: 1.500,- Euro für die Klassenkasse
2. Platz: 1250,- Euro für die Klassenkasse
3. Platz: 1.000 Euro für die Klassenkasse
4. Platz: jeder Schüler der Klasse bekommt ein Schülerferienticket
5. - 10. Platz: jede Klasse erhält eine Exkursionskarte

Die Aktion "Macht Total Laune - Umweltklasse 2018" ist eine Gemeinschaftsinitiative des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV), der Regionalbus Leipzig GmbH und des Landkreises Leipzig. Weitere Informationen zum Schülerwettbewerb hält die Website www.macht-total-laune.de bereit.

Zurück