"Großer Fahrplanwechsel" zum 12.12.2021

Am Sonntag, 12. Dezember, ändern sich viele Fahrpläne auf den Bahnverbindungen. In Folge dessen passen die Nahverkehrsunternehmen die Fahrpläne ihrer Linien im Interesse einer komfortablen Verbindung vom Bus zum Zug bzw. vom Zug zum Bus an. In diesem Zusammenhang hat auch die Regionalbus Leipzig ihr Verkehrsangebot geprüft und auf einigen Linien die Fahrzeiten, -häufigkeiten sowie zum Teil auch die Fahrwege angepasst.

Zu den neuen Fahrplänen mit Gültigkeit ab 12.12.2021

Von diesen Anpassungen sind Fahrten in nahezu allen Zeitlagen betroffen – auch zu Unterrichtszeiten und an Wochenenden. Insgesamt sieben Haltestellen im Bediengebiet der Regionalbus Leipzig werden umbenannt und neue Haltestellen in der Stadt Wurzen in Betrieb genommen.

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, die gewohnten Fahrzeiten und -wege nach einem Fahrplanwechsel auf Aktualität zu prüfen.

Alle Fahrpläne sind sowohl online abrufbar als auch im neuen Fahrplanbuch 2021/22 für den Landkreis Leipzig enthalten, das zum Fahrplanwechsel bei unserem Fahrpersonal, in unseren Servicestellen und zahlreichen öffentlichen Einrichtungen kostenfrei erhältlich ist.

Die wichtigsten Fahrplananpassungen zusammengefasst:

 100: Groitzsch – Zwenkau – Markkleeberg

Anpassungen im Nachtverkehr Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertag aufgrund von Änderungen bei den Fahrzeiten der S-Bahn in Markkleeberg.

An Sonn- und Feiertagen erfolgt eine zusätzliche Fahrt 14:31 Uhr ab Groitzsch nach Markkleeberg und 15:45 Uhr ab Markkleeberg nach Groitzsch

 101: Borna – Rötha – Böhlen – Zwenkau

 Alle Fahrten fahren zwischen Böhlen und Zwenkau dauerhaft über die Werkstraße mit Bedienung aller Haltestellen entlang der Werkstraße

106: Großstädteln – Markkleeberg – Wachau – Probstheida / Auenhain

Anpassung der Fahrtzeiten in den Abendstunden

 107: Zwenkau, Hafen – Markkleeberg – Connewitzer Kreuz

Die täglich letzte Fahrt ab Zwenkau zum Connewitzer Kreuz fährt fünf Minuten später um 22:15 Uhr ab, die letzte Fahrt ab Connewitzer Kreuz beginnt zwei Minuten früher um 23:13 Uhr.

 120: Zwenkau – Kitzen - Knautkleeberg

Kleinere Fahrtzeitanpassungen bei allen Fahrten. Sonn- und Feiertags entfällt je eine Fahrt in Richtung Knautkleeberg und Zwenkau.

 121: Pegau – Kitzen – Markranstädt

Fahrtzeitanpassungen bei allen Fahrten. Am Wochenende und an Feiertagen Herstellung des Anschlusses mit Linie 271 in Pegau von und nach Borna

 123: Pegau – Groitzsch – Wiederau – Zwenkau

Fahrzeitanpassungen bei ausgewählten Fahrten

 124: Elstertrebnitz – Pegau – Groitzsch – Zwenkau

Neue Fahrt gegen 6 Uhr von Elstertrebnitz nach Groitzsch.

Fahrtzeitkorrekturen bei ausgewählten Fahrten.

 125: (Groitzsch -)  Nöthnitz – Auligk – Groitzsch

Anpassung der Fahrtzeiten bei allen Fahrten. Die letzte Fahrt nachmittags verkehrt einige Minuten später.

 141: Borna – Espenhain – Störmthal – Wachau – Probstheida

Kleinere Fahrtzeitanpassungen im gesamten Linienverlauf. Die Haltestelle "Gestewitz, Ort" entfällt und wird durch die neue Haltestelle "Gestewitz, Neue Straße" an der ehemaligen B95 in Richtung Leipzig ersetzt.

 144: Kitzscher – Espenhain – Rötha – Böhlen – Zwenkau

Anpassungen der Fahrtzeiten im gesamten Linienverlauf. Reduzierung der Fahrtenanzahl im Abschnitt Böhlen – Zwenkau. Das Angebot wird hier durch die Linie 101 ersetzt.

 163: Güntersdorf – (Lindennaundorf – Frankenheim) – Altranstädt - Großlehna – Markranstädt

Fahrzeitanpassungen im gesamten Linienverlauf. Veränderter Linienweg bei ausgewählten Fahrten.

 165: Lützen – Markranstädt

Die bisherigen Fahrten 9:45 Uhr und 11:45 Uhr ab Markranstädt nach Lützen sowie 10:01 und 12:01Uhr ab Lützen verkehren jeweils eine Stunde früher. 8:40 Uhr und 10:40 Uhr bzw. 9:01 Uhr und 11:01 Uhr. Auf allen Fahrten erfolgen kleinere Anpassungen der Fahrtzeit.

Haltestellenumbenennungen im südlichen Leipziger Neuseenland

Bisheriger Name Neuer Name
Zwenkau, Konsum Zwenkau, Mitte
Eula, B95 Eula, Gewerbegebiet
Espenhain, Fußgängertunnel Espenhain, Otto-Heinig-Straße

 WUR-A: Bahnhof – Markt – Jacobsplatz – Friedrich-Ebert-Str – Krankenhaus – Nischwitzer Breite – Einkaufszentrum Nord

Stadtverkehrslinie mit geändertem Linienverlauf und wesentlich erweitertem Fahrtenangebot (auch an Wochenenden und Feiertagen).

  WUR-B: Bahnhof – Am Steinhof – Dehnitz

Neue Stadtverkehrslinie mit geändertem Linienverlauf. U.a. erhält Dehnitz eine regelmäßige Anbindung an den Stadtverkehr.

Hinweis: Die bisherigen Fahrten der WUR-B zwischen Bahnhof und Industriestraße, die vorwiegend dem Schülerverkehr (Gymnasium) dienen, werden künftig von der Linie 673 übernommen.

 WUR-C: Bahnhof – Crostigall – Markt – Clara-Zetkin-Platz – Roitzsch – Nemter Weg – Friedhof – August-Bebel-Str. – Bahnhof

Neue Stadtverkehrslinie mit erstmaliger Anbindung von Roitzsch an den Stadtverkehr.

Mit Einführung des neuen Stadtverkehrs werden folgende Haltestellen umbenannt:

Bisheriger Name Neuer Name
Nischwitzer Breite/Grenzstr Nischwitzer Breite
Eilenburger Str/Rosenweg Rosenweg
Kutusowstr/Krankenhaus Krankenhaus
A-Kuntz-Str/Am Seniorenheim Albert-Kuntz-Str

Darüber hinaus wird die Haltestelle "Wurzen, Str des Friedens" in Richtung Bahnhof neu eingerichtet.

Weiterführende Informationen zum neuen Stadtverkehr Wurzen

 609: Grimma – Großbardau – Otterwisch – Belgershain

Die Fahrtnummerierung in Richtung Belgershain wurde angepasst. Die Fahrten 5 und 7 bedienen die Haltestelle "Otterwisch, Str. nach Großbuch". Fahrt 7 verkehrt bis Belgershain.

 641: Kitzscher – Belgershain – Köhra – Naunhof – Ammelshain – Seelingstädt – Grimma

Neue Haltestelle "Köhra, Kirche" im Linienverlauf.

 644: Grimma – Beiersdorf – Klinga – Ammelshain – Brandis

Die Fahrten 8, 23, 27, 31 verkehren künftig über die Haltestelle "Großsteinberg, Schule". Dafür entfallen auf diesen Fahrten die Haltestellen "Klinga, Dorfstr." und "Beiersdorf, Steinbruch". Zudem gelten leicht veränderten Abfahrtszeiten auf diesen Fahrten.

 645: Großpösna – Belgershain – Köhra – Naunhof – Klinga – Pomßen – Grethen – Großsteinberg

Neue Haltestelle "Köhra, Kirche" im Linienverlauf.

 656: (Wäldgen) - Sachsendorf - Trebelshain - Kühren - Roitzsch - Wurzen

Die Haltestellen "Wurzen, Roitzscher Weg" und "Wurzen, Rietzschkenweg" werden zusätzlich in Richtung Kühren bedient. Geringfügige Anpassungen der Ankunfts- bzw. Abfahrtszeiten gibt es auf den Fahrten 2 bis 12, d.h. auf allen Fahrten in der Rückrichtung sowie 7 und 11.

 661: Falkenhain – Meltewitz – Dornreichenbach – Wurzen

Die Haltestellen "Wurzen, Roitzscher Weg" und "Wurzen, Rietzschkenweg" werden zusätzlich in Richtung Meltewitz/Heyda bedient.

 689: Brandis, Fachklinikum / Beucha, Bf. – Brandis, Markt – Gerichshain, S-Bf.

In Richtung Brandis, Fachklinikum wurden die Fahrzeiten zwischen den Haltestellen "Seniorenzentrum" und "Fachklinikum" angepasst. Die Haltestelle "Birkenweg" entfällt in beiden Fahrtrichtungen. Die Haltestelle "Fachklinikum" wurde verlegt und befindet sich künftig auf einer Freifläche neben dem Parkplatz am Klinikgebäude.

 691: Wurzen – Deuben – Borsdorf – Leipzig

Die Fahrten 1, 3 und 7 sowie 4, 6 und 8 enden bzw. beginnen künftig in "Leipzig, Sommerfeld" (früher Sommerfeld, Riesaer Str). In Wurzen ist künftig der Clara-Zetkin-Platz neuer Start- bzw. Endpunkt. Die Haltestelle "Borsdorf, Bahnhof" wird zusätzlich – auch auf den Fahrten 5 und 2 – bedient.

 693: Wurzen – Bennewitz – Trebsen – Grimma

In Richtung Wurzen wurden die Fahrzeiten auf den Fahrten 28 bis 60 angepasst. Die Ankünfte in Wurzen, Clara-Zetkin-Platz erfolgen neu zur Minute '22.

 624: RufBus Region Colditz  

Die minimale Vorbestellzeit wird auf 30min angepasst.

  R66: RufBus Region Bennewitz / Machern  

Die minimale Vorbestellzeit wird auf 30min angepasst.

Weiterhin erfolgen diese Änderungen betreffend vorrangig den Schülerverkehr oder Einzelfahrten

Linie 626: Fahrt 6 verkehrt zwei Minuten früher.

Linie 640: Die Fahrten 8, 21, 25, 29 verkehren mit leicht angepassten Abfahrtszeiten.   

Linie 644: Die Fahrten 8, 23, 27, 31 verkehren mit leicht angepassten Abfahrtszeiten.

Linie 685: Die Haltestellen "Wurzen, Roitzscher Weg" und "Wurzen, Rietzschkenweg" werden zusätzlich in Richtung Burkartshain/Hohburg bedient.

Linie 673: Neue Linie, die das bisherige Fahrtenangebot der Linie WUR-B (Bahnhof – Industriestraße) unverändert übernimmt.

Linie 686: Fahrt 24 entfällt.

Alle Fahrpläne mit Gültigkeit zum 12. Dezember 2021 finden Sie wie gewohnt in der gleichnamigen Rubrik. 

Neben den genannten Änderungen gibt es weitere Fahrplananpassungen auf anderen Buslinien. Zudem gelten aktuell noch Umleitungsfahrpläne auf einer Vielzahl von Linien im Bediengebiet der Regionalbus Leipzig.

Verringertes Fahrangebot an Heiligabend und Silvester

Darüber hinaus bitten wir zu beachten, dass am 24.  und 31. Dezember bis ca. 15 Uhr nach dem Samstagfahrplan gefahren wird. Danach entfallen ausgewählte Fahrten, die im Fahrplan mit dem Symbol „Kirche“ () gekennzeichnet sind. Über das Fahrtenangebot an beiden Tagen informieren wir Sie weiterhin an den Haltstellen per Fahrplanaushang.

Zurück