Fahrpreisanpassungen zum 1. Januar 2021

Ab 1. Januar 2021 gelten neue Fahrpreise im Verbundgebiet des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) und damit auch auf den Buslinien der Regionalbus Leipzig GmbH. Die Tarifanpassung war ursprünglich für den 1. August 2020 vorgesehen und ist – als Weitergabe der zeitweiligen Mehrwertsteuersenkung an die Kunden – auf diesen späteren Termin verschoben worden.

Die Fahrpreisanpassung ist erforderlich, da die Verkehrsunternehmen im MDV mit steigenden Kosten konfrontiert sind. Insbesondere die Personalkosten und die Kosten für bezogene Dienstleistungen sind in den letzten Monaten besonders stark gestiegen. Gleichzeitig wollen die Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen natürlich auch zukünftig öffentliche Personenverkehrsleistungen auf einem hohen Qualitätsniveau anbieten sowie in den Ausbau des Liniennetzes und moderne Fahrzeuge investieren. Nur so kann die öffentliche Mobilität der Menschen nachhaltig sichergestellt werden. Der Verkehrssektor leistet damit einen deutlichen Beitrag zur Erreichung der Umweltziele.

Fahrpreise werden moderat angehoben

In den Landkreisen werden die Tickets um durchschnittlich 2,5 Prozent teurer. Das trifft auf die Einzel- und 4-Fahrtenkarten, die Kinderfahrkarten sowie die Zeitkarten und Abos zu.

Das MDV-Ticketangebot, gültig ab 01.01.2021 | Download

Die Preise für die Kurzstreckenfahrkarte und die 4-Fahrten-Karte Kurzstrecke sowie für das AzubiTicket Sachsen bleiben stabil. Auch die Fahrpreise in den kleinen Stadtverkehren, welche die Regionalbus Leipzig GmbH bedient, werden nicht angehoben. Damit bleibt u. a. das ABO Aktiv für Senioren ab 65 Jahre – gültig in Grimma, Brandis, Bad Lausick und seit 31.8.2020 auch in Colditz – mit 19,90 Euro preislich unverändert. Aufgrund des Tarifmoratoriums in der Stadt Leipzig bleiben die Fahrpreise in der MDV-Zone 110 konstant.

Bereits erworbene Tickets gelten bis zum 30. Juni 2021 gemäß den Tarifbestimmungen des MDV unverändert weiter.

Weitere Informationen zu den neuen Fahrpreisen, den Fahrplänen, den Verbindungsmöglichkeiten und zu weiteren Angeboten finden Sie in unserer Rubrik Tarifübersicht vor, sowie stehen sie in unseren Servicestellen und Partner zur Verfügung.

Zurück