3G-Regel in unseren Servicestellen

Es gilt die 3G-Regelung in unseren Servicestellen in Deuben, Zwenkau, Grimma und Colditz. Besucher müssen demnach einen Nachweis vorlegen, dass sie entweder geimpft, genesen oder negativ getestet sind.

Hinsichtlich eines negativen Corona-Testnachweises gelten folgende Regelungen:

  • der Testnachweis muss von einer autorisierten Stelle ausgestellt sein (Apotheke, Testzentrum etc.)
  • der PCR-Test darf nicht älter als 48 Stunden, ein Corona-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden sein
  • Eigentestungen mit Selbstaufzeichnung werden nicht akzeptiert

Bitte beachten Sie, dass ohne einen entsprechenden Nachweis kein persönlicher Service möglich ist.

Alternativ können Sie uns wie folgt erreichen:

  • Servicetelefon: 03425 8989-89
  • per Mail: info[at]regionalbusleipzig.de

FFP2-Maskenpflicht in Gebäuden

Weiterhin bitten wir zu beachten, dass in unseren Verwaltungsgebäuden bzw. Servicestellen die Pflicht zum Tragen einer Maske FFP2-Maske bzw. Masken mit vergleichbarer Güte besteht. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes genügt also nicht. 

Ausgenommen hiervon sind Besucher / Kunden bis zum 16. Lebensjahr. 

Zurück