Weihnachtsmärkte im Muldental laden ein

Für viele Menschen beginnt die schönste Jahreszeit im November, wenn die ersten Weihnachtsmärkte mit Kerzenlicht, Plätzchenduft und weiteren zahlreichen Attraktionen frohlocken. Unserer tabellarischen Übersicht entnehmen Sie außergewöhnliche, beliebte und auch traditionelle Plätze während der besinnlichsten Zeit des Jahres.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen

Wie gelange ich hin? Am einfachsten geht's natürlich per Bus. Die aufgeführten -Linien bringen Sie zielgerichtet zu Ihrem gewünschten Weihnachtsmarkt und im Anschluss auch wieder sicher zurück.

Montag bis Freitag erfolgen die Fahrten im Stundentakt. Für die Wochenenden informieren Sie sich bitte individuell durch Klick auf den entsprechenden Fahrplan.

Weihnachtsmärkte im Muldental

 Ort Zeitraum Öffnungszeit Linie  Haltestelle
 Bad Lausick  08.-10.12.   
610  613 (Taktbus)
Bahnhof
 Beucha  Sonntag, 03.12.  13 bis 19 Uhr 640 Bahnhof
 Brandis, Wichtelmarkt  09. & 10.12. Sa: 14 bis 22 Uhr: So: 14 bis 20 Uhr
640  644  689
Markt
 Colditz 09. & 10.12.   613  619  620 Sportplatz
 Grimma  01.-17.12.  11 bis 19 Uhr
610  619  630  641  644  690  693  694
Nicolaiplatz
 Hubertusburg im Lichterschein mit Adventskonzert So, 10.12. 11 Uhr 630 Hirschplatz
(300m Fußweg)
 Naunhof, Markt  01. - 03.12.  
640  641
Markt
 Naunhof, Kranwerk  09. - 17.12.  13 bis 20 Uhr
640  641
Bahnhof
(400m Fußweg)
 Kitzscher, Markt  16.12.  ab 15 Uhr
144  641  276 (Thüsac)
Busplatz
 Trebsen, Schloss 1. bis 3. Advents-wochende Sa: 11 - 20 Uhr; So: 11 - 19 Uhr 693 Am Markt
 Wermsdorf, Eskildsen  01.11.-22.12.  10 bis 19 Uhr 630 S 38 Am Göttwitzsee oder S 38 Lindigt
Wurzen 08.12.-17.12. 14 bis 20 Uhr
693  694
Bf./Clara-Zetkin-Platz

 

Mehr Bus erleben

Unser neues, leistungsstarkes Liniennetz im Muldental ermöglicht Ihre Fahrt zu den Weihnachtsmärkten in der Region. Mit einem weiteren Klick gelangen Sie zu unserem umfassenden Fahrtangebot im Landkreis Leipzig und haben Zugriff auf alle Fahrpläne im Regional-, Stadt- und Sonderverkehr.

Zurück