Umleitung diverser Linien in Grimma

Aufgrund der Sperrung der Wurzener Straße in Grimma kommt es ab dem 23. April 2018 infolge der Umleitung zu Einschränkungen im Linienverkehr. Die Linien GRM-A, 632, 640, 641, 644 und 693 verkehren nach Umleitungsfahrplänen. Insbesondere weisen wir auf diese Fahrplananpassungen hin:

  • Linie GRM-A verkehrt ab Hohnstädt in Richtung "Grimma, Bahnhof" bis zu 8 Minúten eher 
  • Linie 693 verkehrt in Richtung Grimma im Abschnitt Wurzen bis Hohnstädt bis zu 6 Minuten eher, in Richtung Wurzen verkehren die Fahrten auf dem genannten Abschnitt bis zu 5 Minuten später
  • Linie 641 verkehrt umleitungsbedingt nicht über die Haltestellen "Hohnstädt, Wurzener Str." und "Hohnstädt, Hengstberg"
  • Linien 632, 640 und 644 verkehren an Schultagen mit einzelnen angepassten Fahrten

Bitte beachten Sie, dass sich infolge der geänderten Fahrzeiten auch die weiteren Anschlussmöglichkeiten verschieben können! Informieren Sie sich bitte individuell über Ihren Fahrtweg.

Weitere Informationen zu den Änderungen erhalten Sie in der Umleitungsinformation.

1. Bauphase vom 23. April bis 1. Mai

2. Bauphase vom 2. Mai bis auf Widerruf

Weitere Fahrplananpassungen im Raum Wurzen

Wir bitten weiterhin Fahrplananpassungen für die Linien 681, 686 und die Stadtverkehrslinie WUR-B zu beachten. Die Anpassungen  treten ebenfalls zum 23. April in Kraft und wirken sich ausschließlich zeitlich in den Fahrplänen aus.

Geänderte Fahrpläne im Raum Wurzen ab dem 23.04.2018

Zurück