Mit der 105 zum großen Abenteuer

Mit dem Bus ins AbenteuerReich BELANTIS

Am Samstag, 8. April 2017 nimmt die Saisonlinie 105 wieder ihren Betrieb zum AbenteuerReich BELANTIS im Leipziger Süden auf. Die „BELANTIS-Linie 105“ verkehrt an den Öffnungstagen des AbenteuerReichs jeweils vormittags und nachmittags stündlich von Markkleeberg, S-Bf direkt zu BELANTIS.

Die Abfahrtszeiten der Linie 105 am S-Bahnhof in Markkleeberg sind auf die Fahrzeiten der S-Bahn-Linien S3 von Halle (Saale), Leipzig und Geithain sowie der S5 bzw. S5X vom Flughafen Halle-Leipzig und aus Richtung Zwickau abgestimmt. Die Umsteigezeiten für die S-Bahn-Nutzer gestatten in Markkleeberg eine bequeme und stressfreie Weiterreise zum AbenteuerReich. Die Haltestelle der Linie 105 befindet sich unmittelbar in Nähe des S-Bahnhofes. Zwischen den beiden Endstellen gibt es keine weiteren Haltestellen.

Die letzte Fahrt der Saisonlinie findet am Dienstag, 31. Oktober, mit Schließung des AbenteuerReiches statt.

Es gelten auf der Saisonlinie 105 die Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV).

In Zusammenarbeit von Regionalbus Leipzig GmbH und BELANTIS wurde 2016 die Einrichtung und das Betriebskonzept der Saisonlinie 105 entwickelt und erstmals umgesetzt. Nach dem Ende der Saison im letzten Jahr kann festgestellt werden, dass sich die Linie einer hohen Akzeptanz bei den Besuchern des AbenteuerReichs erfreut und die planerischen Annahmen fast gänzlich erfüllt wurden.

Zurück