Muldental in Fahrt

"Muldental in Fahrt“ ist ein zukunftsweisendes Verkehrsprojekt im Einzugsgebiet der Städte Bad Lausick, Brandis, Colditz und Grimma. Im Zuge des Fahrplanwechsels am 7. August 2017 haben wir ein völlig neues Regionalbusnetz in Betrieb genommen, das den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auf eine neue Qualitätsstufe hebt. Das Ziel ist ein verbessertes flächendeckendes Verkehrsangebot für alle Bürger in der ländlich geprägten Region Muldental.

Kampagnenmotiv

Unser verbessertes Busangebot

Im Fokus stehen kundenfreundliche Verknüpfungen von Fahrten, eine dichtere Taktung sowie die spürbare Erhöhung unseres Fahrtenangebotes an den Wochentagen, den Wochenenden und den Feier- bzw. Ferientagen. Eine gleichbleibend hohe Dienstleistungsqualität wird durch den Einsatz moderner Busse und Kommunikationstechnik hergestellt.

Mit diesem neuen Bedienungskonzept möchte die Regionalbus Leipzig GmbH unabhängig vom Nutzungsmotiv jeden einzelnen Bürger erreichen und damit sowohl die Lebensqualität als auch die Wirtschaft in dieser Region des Landkreises Leipzig stärken.

Projektgebiet- und partner

Weiterführende Informationen

Mehr Informationen zum Modellvorhaben, u.a. dem verkehrsplanerischen Konzept, den einzelnen Umsetzungsphasen und Projektbeteiligten, erhalten Sie auf der Webpräsenz des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV).

Das Liniennetz

Das neue Liniennetz zeichnet sich durch einer höheren Taktrate der Fahrten aus, welche flüssige Umsteigebeziehungen zwischen allen Verbindungen ermöglicht. Dafür sorgen allein zehn PlusBus-Linien, die unsere Fahrgäste tagtäglich im 1-Stundentakt in Anspruch nehmen können. Weitere drei sogenannte TaktBus-Linien verkehren im 2-Stundentakt.

Alle Fahrplänen zu "Muldental in Fahrt" finden Sie hier.

Streckenverlauf

Die Linien in der Übersicht

Die Regionalbus Leipzig GmbH bedient mit dem Start der zweiten Umsetzungsphase im Sommer 2017 insgesamt 30 veränderte bzw. neu konzipierte Buslinien, die sich im gesamten Muldental erstrecken.

Alle Verbindungen zu "Muldental in Fahrt"

Hinweis

Linie Strecke
144
  Kitzscher <> Espenhain <> Rötha - Böhlen <> (Lippendorf) <> Zwenkau
609   Kleinbardau <> Otterwisch <> Rohrbach <> Belgershain
610 Grimma <> Kleinbardau <> Bad Lausick
613 Colditz <> Schönbach <> Glasten <> Ballendorf <> Bad Lausick
614   Thierbaum <> Ebersbach <> Bad Lausick
617   Grimma <> Otterwisch <> Stockheim <> Steinbach <> Kitzscher
619 Colditz <> Großbothen <> Grimma
620 Rochlitz <> Colditz
621   Colditz <> Tanndorf <> Böhlen <> Dürrweitzschen <> Zschoppach <> Mutzschen <> Cannewitz <> Nerchau
622   Hartha <> Hausdorf <> Colditz
626   Colditz <> Hausdorf <> Koltzschen <> Erlbach <> Skoplau <> Podelwitz <> Tanndorf
630 Wermsdorf <> Mutzschen <> Ragewitz <> Pöhsig <> Bröhsen <> Grimma
632   Döben <> Greschwitz <> Höfgen <> Naundorf <> Kössern <> Großbothen
633 Leisnig <> Böhlen <> Bröhsen <> Grimma
636   Bröhsen <> Ragewitz <> Dürrweitzschen <> Zschoppach <> Böhlen
640 Ammelshain <> Klinga <> Naunhof <> Albrechtshain <> Beucha <> Brandis
641 Kitzscher <> Belgershain <> Köhra <> Naunhof <> Ammelshain <> Seelingstädt <> Grimma
644 Grimma <> Beiersdorf <> Klinga <> Ammelshain <> Brandis
645   Großpösna <> Belgershain <> Köhra <> Naunhof <> klinga <> Pomßen <> Grethen <> Großsteinberg
648   Trebsen <> Altenhain <> Seelingstädt <> Trebsen (Ringlinie)
649   Fremdiswalde <> Nerchau <> Neichen <> Trebsen <> Altenhain <> Seelingstädt
653   Nerchau <> Bahren <> Deditz <> Grottewitz <> Nerchau
654 Fremdiswalde <> Cannewitz <> Bröhsen <> Grimma
655   Streuben - Sachsendorf - Burkartshain - Nemt - Wurzen
659 Falkenhain <> Kühren <> Burkartshain <> Sachsendorf <> Fremdiswalde
684   (Fuchshain - Albrechtshain) / (Wolfshain-) Borsdorf - Beucha - (Waldsteinberg) - Brandis 
689 Brandis (Fachklinikum) <> Brandis (Markt) <> Gerichshain Bf.
690 Grimma <> Threna <> Leipzig
693 Wurzen <> Bennewitz <> Pausitz <> Trebsen <> Grimma
694 Wurzen <> Burkartshain <> Neichen <> Nerchau <> Grimma

 

Muldental multimedial

Unsere Initiative bringt das Muldental in Bewegung. Da liegt es nahe neben allen Fahrplänen und weiterführenden Informationen, Ihnen anhand von ein paar Spots das Verkehrsprojekt näherzubringen - an mancher Stelle mit einem Augenzwinkern versehen ;) Klicken und schauen Sie selbst.

Der kommt und kommt und kommt..

Der fährt und fährt und fährt..

Kein Trick(-Film)